Liebe und Angst

Angst ist im Stress, in der Ohnmacht, der Abwertung, im Widerstand, in der Flucht, im Angriff, der Gewalt … enthalten. Achtsamkeit bedeutet überall dort die Angst zu erkennen, zuzulassen und sich zu entscheiden, den Weg zur Liebe zu suchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*